Der Cookeo Multikocher im Test

In Frankreich hat sich das Konzept des „Guided Cooking“ dank des Cookeo Multikochers bereits bewährt. Der Multifunktionskocher aus dem Hause Moulinex hat nicht nur die Möglichkeiten eines herkömmlichen Multifunktionskochers anzubieten. Er kann mehr. Durch eine einfache und übersichtliche Menüführung und sanfte Anleitung, kann selbst ein blutiger Hobbykoch schnell und komfortabel leckere Gerichte zaubern. Einfach den Anweisungen folgen und die integrierten Programme und Funktionen verrichten ihr kulinarisches Werk. Deshalb finden wir, der Moulinex Cookeo Multikocher hat es in jedem Falle verdient, von uns vorgestellt zu werden.

tn_dlm.MK-Cookeo-Multikocher.jpg

Cookeo Multikocher Test

Der Moulinex Cookeo Multikocher


Der Multikocher an sich ist schon eine kleine Revolution, doch der Cookeo legt fraglos nochmal einen drauf. Vorbei die Zeiten, in denen man sich durch ukrainische Handbücher kämpfen und die richtige Handhabung durch Erfahrung erlernen musste. Der Multikocher ist mittlerweile endgültig in heimischen Küchen angekommen. Mit dem Cookeo jedoch, kann wirklich jeder kochen. Dieser spezielle Multifunktionskocher führt seinen Nutzer mittels „Guided Cooking“ einfach durch den Kochprozess. Neben den manuellen Funktionen hat der gute Cookeo noch 100 vorprogrammierte Rezepte aller Geschmacksrichtungen an Bord. Der Alleskocher ist solide verarbeitet und besticht mit einem simplen, aber futuristischen (fast knuffigen) Design. Und unter der sanften Anleitung des Cookeos kommen sicher keine Zweifel an der richtigen Funktionsweise mehr auf. Denn mit „Guided Cooking“ gelingt das Essen nun garantiert.




Der Cookeo im Multikocher Test 2017

Fakten, Daten & Funktionen


Mit einem Volumen von 6 Litern ist braucht der Moulinex Cookeo Multikocher den Vergleich mit anderen Multifunktionskochern nicht zu scheuen. Ein Innentopf mit diesem Fassungsvermögen reicht für bis zu sechs Personen. Die Leistung von 1200 Watt reicht völlig aus und der große Kochbehälter ist spülmaschinenfest. Die beiden praktischen, isolierten Handgriffe erlauben eine leichte Entnahme des Innentopfes. Bei Abmessungen von 37,6 x 35,8 x 34,8 cm wiegt der Cookeo rund 6 kg. Der Multikocher ist aus Edelstahl gearbeitet und in den Varianten Weiß und Chrom erhältlichDie Verarbeitung ist wirklich grundsolide und insgesamt macht der Cookeo optisch eine Menge her.


Die Bedienung des Cookeo Multikochers ist kinderleicht. Es gibt insgesamt vier Haupt-Menüpunkte, über die der Cookeo Multikocher seine Nutzer intuitiv und intelligent durch den Kochvorgang geleitet. So kann man je nach Bedarf bequem zwischen Zutaten, voreingestellten Rezepten (100 Stück), manuellen Funktionen und seiner Favoritenliste hin und her navigieren. Der Multikocher kann auf zwei verschiedene Druckstufen eingestellt werden, was viel Zeit sparen kann. Und auch ansonsten lässt er in der Praxis wahrlich nicht viel zu wünschen übrig.


Cookeo Multikocher Erfahrungen

Der Moulinex Cookeo Multifunktionskocher verfügt über alle Funktionen, die zur erfolgreichen Zubereitung leckerer Gerichte erforderlich sind. Kochen, Backen, Braten, Dampfgaren, Rösten, Toasten, usw. Er verfügt außerdem auch über andere nützliche Funktionen wie z.B. Warmhalten, oder auch Aufwärmen. Was auch gekocht werden soll. Der Cookeo Multikocher macht es möglich und führt seine Nutzer durch den gesamten Kochvorgang.


Cookeo Multikocher Erfahrungen

Der Cookeo Multifunktionskocher

Cookeo Erfahrungen?


Wir haben bereits viele gute Multifunktionskocher zu Gesicht bekommen, aber der Cookeo ist gewissermaßen ein Novum. Wesentlich günstiger als zum Beispiel der Thermomix kombiniert dieses Modell eine hochwertige Verarbeitung mit einem äußerst durchdachten Konzept. Fast genauso einzigartig ist die Tatsache, dass uns zum Cookeo noch kein negatives Wort zu Ohren gekommen ist. Die Käufer sind ausgesprochen zufrieden mit dem Gerät. Die einfache Menüführung und ein intelligentes Design kommen auch bei den Kunden gut an. Selten, dass nahezu alle Käufer so positiv über ein Produkt berichten. Es ist bereits abzusehen, dass die Idee des Guided Cooking auch im deutschsprachigen Raum schnell Fuß fassen dürfte.



Cookeo Multikocher Test 2017


 

Moulinex Cookeo

Das Fazit


Obwohl der Cookeo Multikocher von Moulinex sehr hochwertig und das Konzept extrem pfiffig ist, kann man den Moulinex Cookeo Multikocher schon recht preiswert erstehen. Mit derzeit rund 250 € bewegt sich der Cookeo preislich gerade einmal am Rande der Medium-Klasse. Dafür bekommt man ein kultiges Gerät mit einer Masse an gespeicherten Rezeptideen, welches das Essen förmlich von selbst zubereitet. Und das Feedback der Kunden zeigt, dass das Guided-Cooking-Konzept des Cookeo auch in der Praxis hervorragend funktioniert. Somit lässt sich dieser Multikocher bedenkenlos auf ganzer Linie empfehlen. Genaue Preise und zusätzliche Infos hier auf der Produkt-Seite. >>>






Cookeo Multikocher

€ 266,31


Gesamtbewertung

9,2/10

Programme/Funktionen

10

Ergebnisse

9

Zubehör

8

Preis

9

Preis/Leistung

10

PROS

- Futuristisches Design
- Intuitive Bedienung
- Guided Cooking
- Großer 6-Liter Innentopf
- 100 vorprogrammierte Rezepte
- Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis

CONS

- Keine bekannt

Diese Website verwendet Cookies u.a. von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.
Infos   |   Na, gut.